Menu:

« Juli 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
Ingrid Wessels Konzerttermine

Vita

Ingrid WesselsIngrid Wessels-Bommert erhielt ihren ersten Klavierunterricht mit 7 Jahren in ihrer Geburtsstadt Hamburg. Ihr Klavierstudium (Soloklasse, Liedbegleitung und Kammermusik) absolvierte sie bei den Professoren Heinz Budde (Münster), Klaus Schilde (Detmold-Berlin) und Tiny Wirtz (Köln). Das Gesang-Studium im Konzertfach bei Prof. Anny Dieninghoff (Münster) und Prof. Edmund Illerhaus (Essen), u. a. sang sie die Partie der „Galina“ aus der Oper »Rendezvous“« von Gieselher Klebe.

Es folgten weitere Examina in Chorleitung, Pädagogik, Musikgeschichte und Musiktherapie. Das erste Engagement als Dozentin für Klavier erhielt sie an der Hochschule für Musik Detmold (Institut Münster) und der Pädagogischen Hochschule in Münster.

Ingrid Wessels machte sich einen Namen vor allem als vielbegehrte Begleiterin der Duo- und Kammermusik. Sie konzertiert mit Streichern und Bläsern, ebenso gehören zu ihrem Konzert-Repertoire aber auch die Originalwerke der vierhändigen Klaviermusik.

Ihr besonderes Interesse gilt der Liedbegleitung mit einem umfangreichen Repertoire der Lieder und Vokalwerke aus Klassik, Romantik und Moderne. Dazu zählt unter anderem »„„La voix humaine“« von Francis Poulenc in der Klavierfassung, Uraufführung der „Liebeslieder“ des rheinland-pfälzischen Komponisten Heinz Heckmann, wie ebenso die musikalische Einstudierung für das Kleine Theater Bonn mit der Operette »„Frau Luna“« von Paul Lincke oder das Musical »„Tischlein deck Dich“« von Franz-Josef Breuer.

Neben ihrer Konzerttätigkeit unterrichtet sie als Privatlehrerin in Bonn-Wachtberg.



Ingrid Wessels-Bommert received her first piano lessons at the age of 7 at her native Hamburg. After piano studies with professors Heinz Budde (Münster), Klaus Schilde (Detmold-Berlin) and Tiny Wirtz (Köln) and further studies in vioce, coir, music history and music therapy, Ingrid Wessels taught piano at the music college and at the teachers' college in Münster. Ingrid Wessels has besome highly renowned as accompanist for chamber music.

She gives concerts with violonists, cellists and flutists; her repertory also includes the most important original piano compositions for four hands. She is expecially interested in accompanying voice. Ingrid Wessels, an experienced music pedagogue, gives private lessons in Wachtberg-Pech.